• Casa Rossa Ximenes ☀️ Castiglione della Pescaia und mehr ...

Casa Rossa Ximenes ☀️ Castiglione della Pescaia

Casa Rossa Ximenes ☀️ Castiglione della Pescaia
Das Casa Rossa Ximenes, Symbol des Naturparks Diaccia Botrona. - Agriturismoverde
2021-11-09T08:00:00+08:00
Casa Rossa Ximenes ☀️ Castiglione della Pescaia

Casa Rossa Ximenes ☀️ Castiglione della Pescaia

Das Casa Rossa Ximenes, Symbol des Naturparks Diaccia Botrona.

Anzahl der Ansichten: 1605

Agriturismo - Wo übernachten


Das Casa Rossa Ximenes, Symbol der Diaccia Botrona

Die Casa Rossa Ximenes ist ein Bau des Jesuiten-Ingenieurs Leonardo Ximenes, der 1765 von Leopoldo di Lorena in Auftrag gegeben wurde und im Plan zur Rekultivierung des Sumpfes von vorgesehen ist Castiglione della Weir.
Das Anwesen befindet sich in der Diaccia Botrona und ist zu erreichen, indem man zwei Kilometer am Ufer des Flusses Bruna entlang geht, nachdem man die Giorgini-Brücke passiert hat. Die internen und externen Umgebungen sind immer noch vorhanden, gekennzeichnet durch technologische Strukturen wie: Tore, Schotten und verschiedene Getriebe, die noch funktionieren, obwohl sie nicht verwendet werden.
Der Komplex steht auf einer dreibogigen Backstein- und Travertinspitze, in deren Inneren die Winden und die Mechanismen der Katarakte untergebracht waren, die zur Kontrolle des Emissionswassers des Sees verwendet wurden. Der Bau hatte die Aufgabe, Rekultivierungsfunktionen durch Verfüllung auszuführen, die durch die hydraulische Regulierung der Winterflutwellen realisiert werden sollte, auch Kontrolle und Wasserunterstützung in mageren Zeiten zu gewähren, um die Fischereitätigkeit zu gewährleisten.


Das Casa Rossa Ximenes heute, ein interaktives Museum zur wissenschaftlichen Verbreitung

Die Casa Rossa Ximenes beherbergt heute das Interaktive Museum von Mizar, einer Agentur für wissenschaftliche Verbreitung und entworfen vom bekannten Physiker Paco Lanciano. Die Route erstreckt sich auf zwei Etagen des Haus-Museums und besteht aus: einer Originaldokumentation über die Diaccia Botrona mit einer dreidimensionalen Projektion auf die Karte dieses Gebiets, die darauf hinweist, wie die gegenwärtige Umwelt als Ergebnis natürlicher Evolution und menschlicher Eingriffe im Laufe der Geschichte erhalten wurde. Im zweiten Teil der Reiseroute kann der Besucher Vogelbeobachtungsaktivitäten auf der Panoramaterrasse unternehmen.


Öffnung und Preise:

  • Sommerzeit: vom 15. Juni bis 16. September von Dienstag bis Sonntag von 15:30 bis 20:30 Uhr
  • Winterzeit: vom 17. September bis 14. Juni von Donnerstag bis Sonntag mit folgendem Zeitplan: vom 1. Oktober bis 31. März: von 14.30 bis 17.00 Uhr; vom 01. April bis 14. Juni und vom 18. bis 30. September: von 15.00 bis 19.00 Uhr.
  • Bootsfahrten ab 17:00 Uhr
  • Ruhetag: Montag

Weitere Informationen zu den Ticketpreisen: Klicken Sie hier

#was sehen #Museen #castiglione della pescaia
War dieser Artikel für Sie hilfreich?
vorherigen Post nächster Beitrag

Karte

Agriturismo - Wo übernachten:

Andere Artikeln

Zum Newsletter Anmelden

Turismo Verde Grosseto - Agriturismo e Tipicità della maremma Toscana
Via Monte Rosa, 130 - 58100 Grosseto | Tel. +39 0564 452398 (int 7)

Ideazione, realizzazione, gestione e promozione: Faber Media 2022